Eisenwerk Bassum m.b.H.
MENÜ

Leistungen

Wir stehen unseren Kunden "Rede und Antwort"

  • welcher Stahlblechcontainer und welcher Faßtyp passt zur Aufgabenstellung?
  • welche Fassausführung und -anzahl passt in welchen Stahlblechcontainer?
  • welche Zerlegeteile passen in welchen Stahlblechcontainer?
  • wie lässt sich die Ladung optimal sichern und was ist zu beachten?
  • welches Gewicht hat der Stahlblechcontainer, nach der Verfüllung mit Bauschutt oder Beton?
  • wo liegt der Schwerpunkt nach der Beladung und anschließender Verfüllung?
  • wie lassen sich Pack- und Beladehilfen in die unterschiedlichen Stahlblechcontainervarianten montieren?
  • welche Möglichkeiten, gibt es bei der Beladung mit Bauschutt?
  • was ist beim Verschluss der Behälter zu beachten?
  • sind zusätzliche Abschirmungen im Behälter möglich?

Dies ist nur ein Auszug häufig gestellter Fragen. Durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich des Behälterbaus mit zahlreichen hauseigenen Zulassungen für das Endlager -Schacht Konrad-, bieten wir unseren Kunden ein hohes Maß an Kompetenz und Sachverstand. Auf individuelle Behälterkonzepte sind wir spezialisiert.

SC Typ V mit 26 Fässern EB1-A200
SC Typ V mit 26 Fässern EB1-A200

Weitere Tätigkeitsbereiche der Eisenwerk Bassum m.b.H.

  • Konstruktions- und Entwicklungsleistungen im 3D Bereich
  • Prototypenbau, Sonderkonstruktionen
  • Verpackungsplanungen für Zerlegeteile aus dem Rückbau von Kraftwerken
  • Handhabungsschulungen
  • Durchführung wiederkehrender Prüfungen (WKP) an unseren Behältern

 

 

Umladestationen mit Abschirmwänden für Stahlblechcontainer
Umladestationen mit Abschirmwänden für Stahlblechcontainer
Betonierniederhalter
Betonierniederhalter

Unsere technischen Zeichner arbeiten mit modernen 3D-CAD-Programmen, die es ihnen ermöglichen, nicht nur Konstruktionszeichnungen zu erstellen, sondern diese als Animation darzustellen.

Weiterhin werden über externe Ingenieurbüros folgende Leistungen abgedeckt:

  • statische Berechnungen
  • Berechnungen nach KTA 1401 (Kerntechnischer Ausschuß) und BGR 500 (Berufsgenossenschaftliche Regeln)

 

Wir sind für Sie da. Sprechen Sie uns an. Gerne beraten wir Sie auch vor Ort über eine optimale Behältervariante.

Wenden Sie sich an uns


+49 (0) 4241 8028-0
eisenwerk@
ewb-bassum.de